Corona: Herausforderungen und Chancen für Mütter

Online-Veranstaltungsreihe am Mittwoch 03.03.,10.03. und 17.03.2021

 

19.30 Uhr - 21.00 Uhr

 

Corona hat unseren Alltag in vielerlei Hinsicht auf den Kopf gestellt - insbesondere auch den von Müttern. Gewohnte Strukturen und Abläufe sind von heute auf morgen weggefallen. Hinzu kam die Doppelbelastung gerade von Frauen, Arbeit und Homeschooling unter einen Hut zu bringen begleitet von einer allgemeinen Unsicherheit, wie es weiter gehen wird. Die Hoffnung auf eine schnelle Rückkehr zur Normalität hat sich leider nicht erfüllt. Daher wollen wir Lehren aus den Erfahrungen der Corona-Zeit ziehen, damit es uns gelingt, diese besondere Zeit gut zu meistern.

 

 

An drei Abenden schauen wir uns an, was der Grund für Konflikte ist, was nötig ist, um diese zu vermeiden und wie es gelingen kann, auch in schwierigen Phasen harmonisch miteinander umzugehen und wertvolle Familienzeit zu verbringen.

 

Inhalte:

 

1. Abend: Zufriedene Mütter = Zufriedene Kinder

2. Abend: Was brauchen unsere Kinder?

3. Abend: Beziehung stärken - Qualitätszeit mit unseren Kindern

 

 

Jede Veranstaltung behandelt ein abgeschlossenes Thema, so dass auch eine Teilnahme an einzelnen Abenden möglich ist. 

 

Kosten: 10,00 € für KDFB-Mitglieder / 15,00 € für Nichtmitglieder

 

Eine Anmeldung ist direkt beim Veranstalter, dem KDFB Regensburg ab sofort möglich. 

 

Die Anzahl der Teilnehmerinnen ist auf 15 Frauen beschränkt.

 


Beziehungen anders (er)leben mit klarer Kommunikation

Kommunikation findet immer und überall statt und ist das tragende Bindeglied menschlicher Beziehungen. Wenn Kommunikation schief läuft, wenn Menschen aneinander vorbei reden, wenn jeder nur die Durchsetzung seiner eigenen Interessen im Blick hat, dann leiden Beziehungen.

 

Im Workshop „Beziehungen anders (er)leben mit klarer Kommunikation“ arbeite ich mit Ihnen daran, wie Sie mit klarer Kommunikation nicht nur eine gute Beziehung, sondern eine echte Verbindung zu ihren Mitmenschen aufbauen können, egal ob zu Ihrem Partner, Ihren Kindern, Ihren Freunden, Ihrem Chef / Ihrer Chefin, Ihren Mitarbeitern oder Kollegen.

 

Grundlage des Workshops ist das von Marshall B. Rosenberg entwickelte Konzept der gewaltfreien Kommunikation. Dieses Modell versucht gegenseitige Schuldzuweisungen, Besserwisserei, erschöpfende Rechtfertigungen, Manipulation und Kontrolle aus der Welt zu schaffen und basiert auf ehrlichem Selbstausdruck, gegenseitigem Verständnis und einem wertschätzenden, empathischen Umgang miteinander.

 

Im Rahmen von theoretischen Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit und der Diskussion über erarbeitete Inhalte lernen Sie u.a.:

·      

  • Bewertungen von Beobachtungen zu unterscheiden
  • sich die Vielfalt an Gefühlen, die in uns ist, bewusst zu machen
  • den wahren Grund für unser Handeln zu erkennen: unsere Bedürfnisse
  • echte Bitten von bloßen Forderungen abzugrenzen
  • Hindernisse für wirkliches Zuhören zu identifizieren

Mit dem Wissen über die klare Kommunikation wird es Ihnen leichter fallen,

  • Ihr eigenes Denken, Fühlen und Handeln besser zu verstehen,
  • offen und ehrlich anzusprechen, was sie bewegt,
  • Ihr Anliegen auf den Punkt zu bringen,
  • so zuzuhören, dass sich Ihr Gegenüber wirklich wahr genommen und respektiert fühlt,
  • Kritik und Vorwürfe nicht mehr so schnell persönlich zu nehmen und
  • Auseinandersetzungen so zu lösen, dass keine Verletzungen bleiben.

All dies trägt bei zu mehr Vertrauen, Selbst- und Mitverantwortung und letztlich zu insgesamt mehr Klarheit, Freude und Leichtigkeit im Leben.

 

Termin: 15.05.21 von 9.00 bis 18.00 Uhr im Seminar- und Therapiezentrum Straubing

 

Kosten: 95

 

Anmeldung über unser Kontaktformular hier auf der Homepage oder direkt an info@gemeinsam-stark.de

 

 


Echt Sein - Frau Sein

 

Gehe Deinen Weg klar, authentisch und zufrieden

 

Wünschst Du Dir,

  • mehr Raum für Dich und Deine Bedürfnisse?
  • Klarheit im Hinblick auf Deine Wünsche und Ziele?
  • ein wertschätzendes Miteinander in Deiner Partnerschaft, Deiner Familie, Deinem Arbeitsumfeld,…?
  • mehr Balance in Deinen unterschiedlichen Rollen als Frau?
  • Veränderung in dem ein oder anderen Lebensbereich?
  • Impulse für mehr Leichtigkeit und Freude?
  • insgesamt mehr Ausgeglichenheit und Zufriedenheit in Deinem Leben?

Im Kurs „Echt sein – Frau sein“ schauen wir uns an vier Seminartagen unterschiedliche Bereiche aus Deinem Leben an: So beschäftigen wir uns zunächst mit Dir selbst, Deinen Rollen und Deinen Zielen. Am zweiten Tag geht es um Deine Beziehungen und wie Du diese mit klarer Kommunikation noch intensiver und näher gestalten kannst. Tag drei bringt Dich dann wirklich ins Tun und liefert Dir viele Ideen und Werkzeuge, um unliebsame Gewohnheiten abzulegen, neue Routinen zu etablieren sowie Deinen Alltag bewusster, zufriedener und leichter zu gestalten. Der Abschlusstag dient schließlich dazu, das Erlernte zu wiederholen und mit neuen Anregungen und Übungen noch zu vertiefen, damit Dir die Umsetzung im täglichen Leben auch wirklich gelingt.

Die längeren Pausen zwischen den Seminartagen sind bewusst gewählt, um Dir die Möglichkeit zu geben, Erlerntes zu reflektieren, auszuprobieren und in Deinen Alltag zu integrieren. In dieser Zeit werden wir uns jeweils einmal zu einem ca. 60 minütigen Online-Treffen verabreden, um uns auszutauschen, Fragen zu klären und Deine Erfahrungen zu diskutieren. Darüber hinaus begleite ich Dich während der gesamten Kursdauer mit kurzen Anregungen und Impulsen sowie kleineren Aufgaben, damit Du immer am Ball bleibst, sich Gelerntes verfestigt und wirklich Teil Deines täglichen Lebens wird.

 

Ziel des Kurses ist es, dass Du

  • weißt, was Dir wirklich wichtig ist,
  • stärker auf Deine Bedürfnisse hörst und Dir diese auch erfüllst,
  • heraus findest, was Dir Energie raubt und wie Du auftanken kannst,
  • lernst, wie Du mit klarer Kommunikation Deine Beziehungen stärken und in ein wirkliches, aufrichtiges Miteinander führen kannst,
  • Antworten auf Fragen wie z.B. „Wie kann ich alles unter einen Hut bringen bzw. muss ich das denn wirklich?“ oder „Wie kann ich ohne schlechtes Gewissen Nein sagen?“ oder „Wie kann ich meine Bedürfnisse so zum Ausdruck bringen, dass sie auch gehört werden?“ findest,
  • hinderliche Überzeugungen ablegst und neue, Dich unterstützende Gewohnheiten etablierst,
  • Wege für Dich findest, Deine Ideen und Ziele wirklich in die Tat umzusetzen,
  • lernst, so zu denken und zu planen, dass Du am Ende des Tages zufriedener und ausgeglichener bist
  • und insgesamt mit mehr Freude und Leichtigkeit durchs Leben gehen kannst.

Wichtig ist es mir, nicht nur allgemeine Ideen und Werkzeuge anzubieten, sondern die ganz persönliche Situation jeder Teilnehmerin zu berücksichtigen und in unsere gemeinsame Arbeit miteinfließen zu lassen.

Ich freue mich auf eine lehrreiche, bereichernde und intensive Zeit mit Dir!

 

Die Tage im Überblick:

1. Tag "Dein Kompass": Dich und Deine wahren Wünsche erkennen

2. Tag "Dein Herz": Echte und starke Beziehungen leben

3. Tag "Dein Motor": Belastendes loslassen und ins Tun kommen

4. Tag "Deine Perspektiven": Gelerntes und Erfahrenes reflektieren, wiederholen und vertiefen

 

Ort: Yogaschule Straubing

 

Wann:

Leider mussten wir den ab Januar 2021 geplanten Kurs aufgrund der Corona-Krise bis auf weiteres absagen, da es mir wichtig ist, ihn als Präsenzveranstaltung abzuhalten. Sobald neue Termine möglich sind, werden diese hier veröffentlicht. 

 

Kosten: 485 €

Auf Wunsch kann die Zahlung der Seminargebühr in vier Raten à 125 € erfolgen.

Sofern Seminarplätze frei bleiben, ist es auch möglich, einzelne Tage zu einem Preis von je 120 € zu buchen. Das Online-Treffen und die Betreuung zwischen den Seminartagen entfallen dann jedoch.

 

Bei Interesse oder Fragen zum Kurs, kannst Du Dich gerne jederzeit bei mir unter nicole.niedermeier@gemeinsam-stark.de melden. Dann nehme ich Dich auf die Interessentinnenliste mit auf und informiere Dich sobald die neuen Termine stehen.